Aktion Lieferkettengesetz am Weltladentag 2020

: https://lieferkettengesetz.de/pressemitteilung/eine-regulierung-ohne-sanktionen-ist-keine-regulierung-eu-kommissar-reynders-kuendigt-entwurf-fuer-eu-lieferkettengesetz-an/

Ich bin für ein Lieferkettengesetz, weil

  1.  weil Menschen und Umwelt besser geschützt werden müssen
  2. weil ich nichts kaufen möchte, das mit Kinderarbeit hergestellt wurde,
  3.  damit alle einen Lohn bekommen und damit leben können,
  4.  dass Verstöße deutscher Unternehmen gegen Menschenrechte und Umweltstandards
    rechtliche Konsequenzen haben,

dies sind nur einige Beispiele, womit sich die Kunden fotografieren ließen und sich für ein Lieferkettengesetz aussprachen.